Totalreflexion

Nach dem Prinzip von der Umkehrbarkeit des Lichtweges kann β als Einfallswinkel und α als Brechungswinkel betrachtet werden.

Es gilt: Ein Lichtstrahl, der (schräg) in ein optisch dünneres Medium übertritt, wird

Allerdings kann α nicht größer als 90 werden. Der zu α = 90 gehörige Einfallswinkel β (im optisch dichteren Medium) heißt Grenzwinkel βG.

Was passiert, wenn β > βG?

Sorry, the GeoGebra Applet could not be started. Please make sure that Java 1.4.2 (or later) is installed and activated. (click here to install Java now)

erstellt von C. Wolfseher mit GeoGebra

Zusammenfassung:

«       »