Wellen

Bei Wellen denken Sie wahrscheinlich zuerst an Wasserwellen. Kreiswellen eines ins Wasser geworfenen Steins, Bugwellen eines Bootes, Brandungswellen zum Surfen. Doch es geht auch ohne Wasser.
Alte Elefantenbullen sind Einzelgänger. Trotzdem halten Sie über weite Entfernungen stets Kontakt zur Mutterherde: mit Infraschallwellen, Töne, die so tief sind, dass Menschen sie nicht hören können.
Erdbebenwellen führen ungeheure Energiemengen mit sich, die noch in großen Entfernungen vom Epizentrum verheerend wirken können.
Wie gelangt eigentlich die Sonnenenergie über 150 Millionen km luftleeren Weltraum zu unserer Erde? Genauso wie die Information, die Sie gerade lesen, vom Bildschirm in Ihr Auge: mit elektromagnetischen Wellen.

Wasserwellen, Radiowellen, Schallwellen, Mikrowellen... Die Erscheinungsformen sind recht verschieden - und doch haben alle Wellen etwas gemeinsam:

Wellen transportieren Energie und Information.

Sie wollen mehr über Wellen wissen? Arbeiten Sie die folgenden Kapitel durch, experimentieren Sie und erlernen Sie die

Grundbegriffe der Wellenlehre

erstellt von C. Wolfseher mit GeoGebra