Zykloiden (Rollkurven)

Ein Rad mit Durchmesser d rollt auf einer Linie ohne zu gleiten. Ein am Rad angebrachter (Speichen-)Reflektor beschreibt dabei eine Kurve namens Zykloide.

Please install Java 1.4 (or later) to use this page.

Klicke auf den Mittelpunkt des Rades und bewege es dann mit den Pfeiltasten (rechts / links) oder der Maus. Bei gedrückter STRG-Taste kannst Du das Zeichenblatt mit der Maus verschieben.

Experimentiere mit verschiedenen Durchmessern d und unterschiedlichen Abständen des Reflektors vom Kreismittelpunkt!

erstellt von C. Wolfseher mit GeoGebra